„Keine staatliche Zensur von Fake News“: Beckedahl-Interview nominiert für #StorydesMonats @netzpolitik ‏@dbateonline

Markus Beckedahl von netzpolitik.org
Markus Beckedahl von netzpolitik.org

Wollen wir wirklich eine staatliche „Abwehrzentrale gegen Desinformation“? Netz-Aktivist Markus Beckedahl – Gründer und Chef von netzpolitik.org – ist strikt dagegen – aus guten Gründen. dbate.de-Interview über Orwellsche Zustände – und die richtige Abwehr von Fake News. Eine klare Position. Wir nominieren dieses Gespräch für die #StorydesMonats.

Weitere Vorschläge (gleich Nominierungen) können noch bis zum 20. Januar gemacht werden.

storydesmonats-2

Für Formate und Genre gibt es dabei keine Beschränkungen – von Fotos, Tweets bis Reportagen. Ihr entscheidet, welche Story des Monats nominiert werden soll. Die Abstimmung läuft dann zehn Tage mit Vorstellung aller Beiträge. Einen Tag später verkünden wir den Sieger oder die Siegerin und stellen die Story ausführlich vor, wenn möglich gekoppelt mit einem Live-Hangout. Im Januar 2018 küren wir dann unter den 12 Gewinnerinnen und Gewinnern die Story des Jahres. Pokal und ein paar Überraschungen warten auf den Jahressieger oder die Jahressiegerin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s